zumnordlicht-Reisen

Abendprogramm

Nordlichtbeobachtung

Am Abend hat die Nordlichtbeobachtung absolute Priorität. Wenn der Himmel klar oder gering bewölkt ist, besteht auf den Lofoten in jeder Nacht eine hohe Wahrscheinlichkeit Nordlichter sehen zu können. Dann sollten Sie die Kameraausrüstung sowie warme Kleidung bereithalten. Ist eine erhöhte Nordlichtaktivität zu erwarten, brechen wir in der beginnenden Dämmerung auf und fahren zu besonders schönen Standorten, an denen das Nordlicht ungestört beobachtet und fotografiert werden kann. Auch direkt vor der Haustür sind Nordlichtbeobachtungen möglich. Bei ungünstigen Wetterbedingungen beobachtet der Reiseleiter die Wolkenentwicklung und bietet auf Wunsch einen Nordlichtweckdienst bis nach Mitternacht an. So werden auch an diesen Abenden größere Wolkenlücken, die den Blick auf das Nordlicht für einige Minuten freigeben, nicht verpaßt. Wenn Sie diesen Service wahrnehmen wird bis zur vereinbarten Uhrzeit an Ihre Tür geklopft.

 

Der Reiseveranstalter gibt keine Garantie für eine Nordlichtsichtung, da diese sowohl von den irdischen Wetterbedingungen als auch von der Sonnenaktivität abhängig ist.

 

An den bewölkten Abenden, deren Zahl sich leider nicht vorhersagen lässt, können die Reiseteilnehmer am Abendprogramm teilnehmen. Natürlich bieten sich die Abende auch zum Lesen und Entspannen in der Unterkunft oder für gemütliche Spaziergänge im Ort an.

 

Abendmenü - Kosten: ca. 30 - 45 €

Auf Wunsch ist ein Abendmenü im Restaurant der Unterkunft zu genießen.

 

Nordlicht-Präsentation - Kosten: keine

Mit Laptop und Beamer präsentiert der Reiseleiter das Nordlicht. Fotos und Animationen zeigen den Formen- und Farbenreichtum des Naturphänomens. Es wird die Sonnenaktivität und die damit verbundene Entstehung des Nordlichts erläutert.

 

Foto- und Bildbearbeitungskurs - Kosten: keine

Der Reiseleiter erklärt die wichtigsten Funktionen von Kameras und bei welchen Bedingungen diese am besten angewandt werden. ISO-Empfindlichkeit, Blende, Verschlusszeit, sowie die wichtigsten Bildbearbeitungsfunktionen mit Photoshop CS2 oder Photoshop 7 werden erläutert.

 

Gemeinschaftlicher Spiele- und Plauderabend - Kosten: keine

Bei einem kalten oder heißen Getränk können Karten oder Gesellschaftsspiele gespielt werden, während Sie in geselliger Runde die anderen Reiseteilnehmer besser kennenlernen.

 

Nächtliche Fotoexkursionen - Kosten: keine

Auch bei bewölktem Himmel lassen sich schöne Aufnahmen gewinnen. Zusammen fahren wir an ausgewählte Orte und bannen das Licht der Nacht auf den Kamerachip. Ein Stativ ist unerlässlich und eine digitale Spiegelreflexkamera optimal.