Faszination Sternschnuppen

Termin: Mittwoch, 12.08.2020 - 22:00 Uhr

 

Ort: Sternenblick Parey, Pareyer Dorfstraße 5, 14715 Havelaue

 

Gebühr: 15 € pro Person, 5 € für Kinder bis 14 Jahre

 

Anmeldung:

per Mail unter: info@zumnordlicht.com

per Telefon unter: 0176-7893 5281

 

Maximale Teilnehmerzahl: ca. 50 Personen

Freie Plätze: 50

 

Absage: Eine Absage ist nur im Krankheitsfall möglich.

Bei schlechtem Wetter gibt es ein Ersatzprogramm (siehe Ablauf).


 

Ablauf der Veranstaltung:

 

21:00 Uhr - Einlass

Sie haben die Möglichkeit die Ausstellung anzusehen oder in der astronomischen Leseecke zu schmökern.

 

22:00 Uhr - Vortrag: "Sternschnuppen und Kometen"

In diesem Vortrag wird Ihnen alles über die Stars dieser Nacht, die Sternschnuppen, erläutert. Was sind sie, wie entstehen sie, wann können sie am besten beobachtet werden und was haben sie mit Kometen zu tun? All diese und noch viel mehr Fragen werden geklärt. Auch wie Sie die schnell über den Himmel huschenden Lichterscheinungen fotografisch festhalten können wird ein Thema sein. Wer möchte kann also gerne seine Kameraausrüstung mitbringen. Anzuraten sind eine Spiegelreflexkamera, ein Stativ und ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv.

 

23:00 Uhr bei klarem Himmel - Beobachtung

Wir gehen nach draussen wo Sie ihre Picknickdecken auslegen oder Klappstühle aufstellen können. Die Beobachtung der Sternschnuppen erfordert keinerlei optische Hilfsmittel sondern nur eine möglichst bequeme Sitz-/Liegemöglichkeit. Zusätzlich werden an den Teleskopen des Sternenblicks verschiedene Himmelsobjekte gezeigt. Die Planeten Jupiter und Saturn, später auch der Mars können beobachtet werden. Gegen 00:15 Uhr geht auch der abnehmende Mond auf. Mit einem Beleuchtungsgrad von nur 37% stört er die Sternschnuppenbeobachtung nur ein wenig, bietet aber ein schönes Objekt für die Teleskope. Die Tore des Sternenblicks sind bis 4:00 Uhr morgens geöffnet, danach endet die Veranstaltung in der beginnenden Morgendämmerung. Der Grund liegt darin, dass am frühen Morgen mehr Sternschnuppen zu sehen sind als am Abend. Sie haben aber immer die Möglichkeit, sich im Gebäude aufzuwärmen. Bitte bringen Sie entsprechende Verpflegung mit.

 

23:00 Uhr bei bewölktem Himmel - Vortrag: "Ein Streifzug durch das Sonnensystem"

Nachdem die kleinen und kleinsten Körper im Sonnensystem im vorhergehenden Vortrag erläutert wurden werden Sie nach einer kleinen Pause alle anderen Objekte in unserer unmittelbaren Nachbarschaft kennenlernen. Von der Sonne über die Planeten bis zu den Zwergplaneten und Asteroiden werden wissenswerte Fakten vermittelt und neueste Fotografien gezeigt. Danach besteht die Möglichkeit einer ausgiebigen Frage- und Diskussionsrunde. Falls sich der Himmel weiterhin bewölkt zeigen sollte endet die Veranstaltung im Anschluss.